HUNDESPORT MODERN UND ZEITGEMÄß!

Der Landesverband Sachsen im DVG ist offen für alle Hundesportarten. Ob Agility, Hoopers, Obedience, Rally Obedience, Turnierhundsport oder alles was Spaß mit dem Hund macht. Nach unserem Motto „HUNDESPORT MODERN UND ZEITGEMÄß!“. Willkommen in unseren Vereinen sind Jung und Alt, Hundesportfreunde oder Vierbeiner mit oder ohne Handycap. Dabei spielen Landesgrenze keine Rolle. Der Slalom zeigt hierbei den Laufweg von Ost bis West und von Süd bis Nord. Willkommen im Landesverband Sachsen.

__________________________________________________________________________________________________________________

1. DVG Landesmeisterschaft Agility 2022 des LV Sachsen

Unsere 1. Agility-Landesmeisterschaft ist schon wieder Geschichte. Herzlichen Glückwunsch an alle Platzierten. Vielen Dank an die Hundefreunde Hoyerswerda für die Ausrichtung des Turniers und an unseren Leistungsrichter Oliver Gustke.

Grußwort des DVG Präsidenten Christoph Holzschneider


Foto: Jan Kupke

Ergebnisse:

A3 large: 1. René Göbel mit Filou, 2. Lars Tippmann mit Amara
A3 medium: 1. Constanze Schmidt mit Lulu, 2. Delia Hofner mit Dean
A3 small: 1. Iris Junkert mit Alina, 2. Lothar Hofner mit Bo, 3. Iris Junkert mit Tsantali
A2 large: 1. Ute Körnig mit Jako, 2. Corinna Fornfeist mit Malik, 3. Christina Hahnel mit Fly
A2 medium: 1. Birgitt Stellbogen mit Pauline,2. Birgitt Stellbogen mit Sweety
A1 large: 1. Andreas Nakonz mit Buddy, 2. Corinna Fornfeist mit Deegan
A1 medium: 1. Katja Elgas mit Lord, 2. Heidrun Weller mit Samara, 3. Melanie Rothe mit Lessy
A1 small: 1. Lisa Hubl mit Lilli, 2. Antonia Reinicke mit Monsti __________________________________________________________________________________________________________________

Mitgliederversammlung (Online) des DVG LV Sachsen am Mittwoch, 08. Juni 2022, 19:00 Uhr

Sehr geehrte Delegierte,

ich lade sie zur diesjährigen Mitgliederversammlung am Mittwoch, 08. Juni 2022, 19:00 Uhr, im Wege der elektronischen Kommunikation (Online-Versammlung) ein. Die entsprechende Zugangsdaten erhalten sie rechtzeitig.

Tagesordnung

  1. Eröffnung, Begrüßung, Bekanntgabe des anwesenden Stimmrechts
  2. Genehmigung der Tagesordnung
  3. Genehmigung der Niederschrift über die DVG LV Sachsen Mitglieder-/Gründungsversammlung vom 17. April 2021
  4. Aussprache zu den Jahresberichten der Vorstandsmitglieder
  5. Entlastung des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2021
  6. Wahl zur Revisionskommission
  7. Finanzen
  8. Antrag DVG Vorstand auf Fassung der Kostenordnung
  9. Festlegung des Tagungsortes der Mitgliederversammlung 2023
  10. Informationen zu Veranstaltungen 2022/2023
  11. Verschiedenes Anfragen von Delegierten; Bekanntgabe von Vorstandsbeschlüssen, Erörterung aktueller Themen
mit freundlichem Gruss

DVG Landesverband Sachsen
Deutscher Verband der Gebrauchshundsportvereine e.V.
1. Vorsitzender Lothar Hofner

__________________________________________________________________________________________________________________

Pressemitteilung VDH zur TierSchHuV

Das neue Ausstellungsverbot trifft die Falschen und verfehlt das Ziel

Gegen Ende der Legislaturperiode der vorherigen Bundesregierung brachte die damalige Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner eine geänderte Fassung der Tierschutz-Hundeverordnung (TierSchHuV) auf den Weg. Diese sorgte zunächst wegen der sogenannten „Gassi-Pflicht“ für Aufsehen und Proteste bei den Hundehaltern. Hier sollte genau geregelt werden, was für den Hundebesitzer zu den selbstverständlichen Tagesroutinen zählt. Denn................

https://www.vdh.de/pressemitteilung

__________________________________________________________________________________________________________________

__________________________________________________________________________________________________________________

DVG TERMINSCHUTZ ANTRAGSVERFAHREN 2022

Ab 01.01.2022 wird auf der bisherigen DVG-Caniva Ebene das Terminschutzmodul abgeschaltet. Jedem Verein ist es überlassen das Portal zur Anlage und Verwaltung seiner Veranstaltungen ebenso zu nutzen wie andere Meldeportale und Auswertungssoftware. Diesbezüglich gab und gibt es keine einschränkenden Vorgaben seitens des Verbandes. Selbsterklärend ist, dass natürlich nur solche Termine dort dann vom Betreiber gelistet werden, zu denen das Produkt (Meldeportal) auch genutzt wird.
Terminschutzanträge zu termingeschützten Sportprüfungen erfolgen ab 2022 über eine gesonderte Seite im DVG Intranet. Den Zugriff auf das DVG Intranet haben die Vorsitzenden der DVG Mitgliedsverein, Kreisgruppen und Landesverbände.
 
Der Zugang liegt allen DVG Vereinsvorsitzenden vor.
a) sollte noch kein Zugang vorliegen, bitte melden Sie sich unter Angabe der dann zu verwendenden Mailadresse unter bianca.grueters@dvg-hundesport.de [abweichend können Sie auch die Funktion „Zugangsdaten anfordern“ nutzen]
b) Sie haben „nur“ Ihr Kennwort vergessen? Dann nutzen Sie hierzu die entsprechende Funktion auf der Login-Seite des DVG Intranet.

__________________________________________________________________________________________________________________